Mo - Fr : 09:00 - 18:00
0231 589696-0

Klimaschutzteilkonzept
für den Fuß- und Radverkehr
in der Stadt Dinslaken

Project Info

Project Description

  • Entwicklung eines abgestuften gesamtstädtischen Radverkehrsnetzes für den Alltags- und Freizeitverkehr unter Berücksichtigung aller relevanten Quellen und Ziele
  • Bestandsanalyse und Bewertung des Netzes vor dem Hintergrund der Regelwerke und der angestrebten Zielsetzungen
  • Maßnahmenentwicklung
  • Behandlung des Fußverkehrs in zwei zentralen Untersuchungsbereichen
  • Treibhausgasbilanzierung, Potenzialabschätzung, Controllingkonzept, Kommunikationsstrategie sowie Verstetigungsstrategie

 

Auftraggeber: Stadt Dinslaken, Ansprechpartner: Herr Welger; Tel: 0 20 64 / 66-316