loader image

Verkehrskonzept Bielefelder Westen

  • Detaillierte Bestandsaufnahmen und -analysen unter städtebaulich-verkehrlichen Gesichtspunkten
  • Erfassung der Durchgangsverkehre in den Spitzenstunden an zehn Schlüsselstellen im Quartier
  • Qualitative und quantitative Beobachtung der Verkehre in den Schul-Umfeldern
  • Entwicklung einer Straßenraumtypisierung und eines Stärken-Schwächen-Profils
  • Planungsspaziergänge, Akteursgespräche, Bürgerinformationsveranstaltung
  • Entwicklung eines konzeptionellen Quartiersverkehrskonzeptes mit Vorschlägen u.a. für eine alternative Verkehrsführung und Impulsen zur Förderung der Nahmobilität und Sharingangeboten

Auftraggeber: Stadt Bielefeld, 2019