loader image
Unsere Kern­kom­pe­ten­zen
Wir decken ein brei­tes Spek­trum ab
Ob stra­te­gi­sches Mobi­li­täts­kon­zept oder Verkehrs­gut­ach­ten, Nahver­kehrs­plan oder Park­raum­ana­lyse, Fußver­kehr­scheck, Mach­bar­keits­stu­die für einen Radschnell­weg oder Mobi­li­täts­be­fra­gung – wir decken weite Berei­che der Verkehrs- und Stadt­pla­nung ab. 
Unser 60-köpfi­ges, inter­dis­zi­pli­nä­res Team an drei Stand­or­ten bürgt für Kompe­tenz und hoch­wer­tige Leis­tun­gen. Und wenn für bestimmte Aufga­ben Spezi­al­kennt­nisse erfor­der­lich sind, holen wir uns Exper­tise aus verschie­de­nen Part­ner­bü­ros an Bord. 

Kommu­nale und regio­nale Mobilitätskonzepte

Wir betrach­ten Verkehr in all seinen Facet­ten. Die Planer­so­cie­tät steht für inte­grierte Stadt- und Mobi­li­täts­kon­zepte, entwi­ckelt krea­tive Ideen und praxis­ge­rechte Lösun­gen – für die Stadt und die Mobi­li­tät von morgen.

  • Inte­grierte Mobilitätskonzepte/SUMP für Städte, Kreise und Regionen
  • Kommu­nale und regio­nale Verkehrsentwicklungspläne
  • Klima­schutz­kon­zepte Mobi­li­tät, Green­City-Pläne, Lärmaktionspläne
  • Mobi­li­täts­kon­zepte für den länd­li­chen Raum
  • Regio­nale Freizeitverkehrskonzepte

Quar­tiers­kon­zepte & stand­ort­be­zo­gene Mobilitätskonzepte

Inte­grierte Konzepte für konkrete Räume, ganz gleich, ob Neubau­vier­tel, Gewer­be­ge­biet oder Kita. Wir denken Mobi­li­tät weiter und entwi­ckeln konkrete Pläne für den Verkehr in Ihrem Vorhaben

  • Inte­grierte Mobi­li­täts- und Verkehrs­kon­zepte für bestehende und neue Quartiere
  • Stand­ort­be­zo­gene Verkehrsgutachten
  • Stand­ort­be­zo­gene Konzepte für Frei­zeit- und Tourismusverkehr
  • Konzepte für den flie­ßen­den Kfz-Verkehr

Lebens­werte
Stadt­räume

Verkehr beein­flusst die Aufent­halts­qua­li­tät in Stadt­räu­men und damit die Lebens­qua­li­tät der Bewohner*innen. Die Gestal­tung des öffent­li­chen Raumes wiederum beein­flusst die Mobi­li­tät. Wir erstel­len Konzepte für den öffent­li­chen Raum mit Blick auf Verkehr, Gesund­heit und Gestaltung.

  • Stadt­Raum­Check
  • Konzepte für lebens­werte, barrie­re­freie Innen­städte, Orts­mit­ten und Stadtquartiere
  • Inno­va­tive Straßenraumgestaltung
  • Inte­grierte Hand­lungs­kon­zepte für auto­re­du­zierte Stadt­quar­tiere und Straßenräume

ÖPNV-Projekte &
inter­mo­dale
Schnitt­stel­len

Busse und Bahnen blei­ben das Rück­grat der Verkehrs­wende – und gerade nach der Pande­mie sind neue, nach­hal­tige Konzepte gefragt. Die Planer­so­cie­tät berät Kommu­nen und Aufga­ben­trä­ger sowie Verkehrs­un­ter­neh­men in den Berei­chen Planung, Orga­ni­sa­tion und Betrieb eines zukunfts­fä­hi­gen ÖPNV.

  • Nahver­kehrs­pläne, kommu­nale und regio­nale ÖPNV-Konzepte
  • Konzepte für einen barrie­re­freien ÖPNV
  • ÖV-Konzepte für den länd­li­chen Raum, On-Demand-Verkehr
  • Wirt­schaft­lich­keits- und Poten­zi­al­un­ter­su­chun­gen im Schienenverkehr
  • Aufbau und Erstel­lung von ÖPNV-Nachfragemodellen
  • Konzep­tion von Mobil­sta­tio­nen und inter­mo­da­len Schnittstellen
  • Wissen­schaft­li­che Evalua­tion und Beglei­tung von ÖV-Projekten

Fuß‑, Radver­kehrs­pla­nung & Nahmobilität

Das Gehen wird wieder­ent­deckt, Radfah­ren boomt. Wir erar­bei­ten inte­grierte Konzepte für eine Mobi­li­tät der Nähe. Gemein­sam mit den Auftrag­ge­be­rin­nen und im engen Austausch mit Akteu­ren und Bürger*innen vor Ort – denn Kommu­ni­ka­tion steht gerade hier im Mittel­punkt unse­rer Konzepte.

  • Radver­kehrs­kon­zepte
  • Radschnell­wege: Mach­bar­keits­stu­dien und Konzepte
  • Fußver­kehrs­kon­zepte
  • Fußver­kehr­schecks
  • Nahmo­bi­li­täts­kon­zepte
  • Innen­stadt- und Quar­tiers­kon­zepte, Stadt- und Ortsteilkonzepte

Park­raum­kon­zepte,
Erhe­bun­gen & Mobi­li­täts-
befra­gun­gen

Wie hoch ist der Radver­kehrs­an­teil in der Stadt, wie viele Lkw fahren durch die Orts­mitte, wie viele Park­plätze gibt es im Vier­tel und wie stark sind sie belegt? Antwor­ten auf solche Fragen sind oft Grund­lage für weit­rei­chende Entschei­dun­gen. Mit bewähr­ten Metho­den und Werk­zeu­gen und dem Blick auf die rele­van­ten Frage­stel­lun­gen erhe­ben wir Daten für unsere Auftraggeberinnen.

  • Mobi­li­täts­be­fra­gun­gen
  • Verkehrs­zäh­lun­gen
  • Erstel­lung von Verkehrs­mo­del­len und Simulationen
  • Park­raum­ana­ly­sen und ‑konzepte; Bewohnerparkkonzepte
  • Stell­platz­gut­ach­ten
  • Forschungs­vor­ha­ben

Planungs­dia­log
& Real­ex­pe­ri­mente

Erfolg­rei­che und gute Stadt- und Verkehrs­pla­nung lebt von einem engen Planungs­dia­log und einer früh­zei­ti­gen Betei­li­gung von Akteu­ren sowie Bürge­rin­nen und Bürgern. Die Planer­so­cie­tät orga­ni­siert das in Präsenz wie auch über digi­tale Formate. Über Real­ex­pe­ri­mente brin­gen wir Wissen­schaft und Betrof­fene zusam­men und zeigen so, dass und wie inno­va­tive, zukunfts­ori­en­tierte Verkehrs­pla­nung sich auswirkt.

  • Veran­stal­tungs­ma­nage­ment von Fachkongressen
  • Konzep­tion und Mode­ra­tion von Dialogveranstaltungen
  • Bürger-Betei­li­gung über öffent­li­che Veran­stal­tun­gen, Work­shops und Arbeitskreise
  • Digi­tale Betei­li­gung über (Live-)Videos und Online-Befragungen
  • Online-Karten und Ideenmelder

Smart Mobi­lity
& Digi­ta­li­sie­rung

Die Digi­ta­li­sie­rung verän­dert nicht nur Gesell­schaft und Wirt­schaft, sondern immer mehr auch die Mobi­li­tät. Die Planer­so­cie­tät entwi­ckelt konkrete Ideen für eine Smart Mobi­lity und vermit­telt zwischen Anbie­tern, Platt­for­men und Kommunen. 

  • Konzepte für On-Demand-Verkehre
  • Konzepte für Mobi­lity as a Service (MaaS)
  • Urbane Logis­tik­kon­zepte
  • Inte­grierte Elektromobilitätskonzepte
  • Digi­tale Parkkonzepte