loader image

Soest: Verkehrsentwicklungsplan Klima+

Soest hat im Jahr 2016 einen Verkehrs­ent­wick­lungs­plan mit über 270 Maßnah­men in neun Hand­lungs­fel­dern beschlos­sen und verfügt damit bereits eine breit aufge­stellte Stra­te­gie zur zukünf­ti­gen Verkehrs­ent­wick­lung. Anschlie­ßend wurde das Ziel formu­liert, dass die Stadt Soest bis zum Jahr 2030 klima­neu­tral wird. Hier­aus erge­ben sich u. a. weiter­ge­hende Erfor­der­nisse für den Verkehrssektor. 
  • Iden­ti­fi­ka­tion von klimare­le­van­ten Maßnah­men­an­sät­zen im Verkehrs- und Mobilitätsbereich
  • Formu­lie­rung von weiter­ge­hen­den Maßnah­men auf Basis des VEP 2016 mit dem Ziel der Klimaneutralität
  • verkehrs­mit­tel­über­grei­fende und inte­gra­tive Betrachtung
  • breit ange­legte Betei­li­gung von Poli­tik und Bürger:innen im Rahmen eines coro­na­kon­for­men Planungsdialogs
Auftrag­ge­be­rin: Stadt Soest, 2020–21