loader image

Digitaler Dienstag behandelt
On-Demand-Verkehr

On-Demand-Verkehr gilt vielen Expert:innen als die Zukunft der Mobilität. Aber ist das wirklich so? Funktioniert öffentlicher Verkehr auf Abruf auch ohne hohe zusätzliche Subventionen, auch jenseits dicht besiedelter Räume, wo er zunächst ausprobiert wurde und wird? Ist On-Demand-Verkehr ein wichtiger Baustein der Verkehrswende – oder ersetzt er letztlich nur Regelverkehre, und das auch noch zu überhöhten Preisen?

Fragen wie diesen gehen wir im Digitalen Dienstag am 8. November nach, wenn das Thema lautet: On-Demand-Verkehr – die Zukunft der Mobilität? Lisa Klopf und Gregor Korte, ÖPNV-Expert:innen der Planersocietät, diskutieren mit Jochen Kuntz (WSW mobil, Wuppertal) und Daniel Seemann, Mobilitätsmanager im Landkreis Cloppenburg. Gernot Steinberg moderiert.

Anmeldungen für die digitale Diskussionsveranstaltung (Webex) wie immer hier. Der Digitale Dienstag findet am 8. November von 16 bis 17 Uhr statt.

3. November 2022