loader image

Auftaktveranstaltung Mobilitätskonzept Greven

“Wie möch­ten wir uns in Zukunft in unse­rer Stadt bewegen?”

Dieser Frage geht das Mobi­li­täts­kon­zept nach, das derzeit in Greven durch die Planer­so­cie­tät erstellt wird. Unter dem Motto “Greven bewe­gen!” sind nun alle Bürge­rin­nen und Bürger gefragt, wenn es um Anre­gun­gen und Ideen geht.

Am 7. Septem­ber 2016 findet im Ballen­la­ger ab 18:00 Uhr die Auftakt­ver­an­stal­tung statt. Die Stadt Greven lädt gemein­sam mit dem Planungs­büro Planer­so­cie­tät alle Inter­es­sier­ten ein, sich an Themen­stän­den mit den Projekt­be­tei­lig­ten auszu­tau­schen oder in Work­shops aktiv an der Gestal­tung der zukünf­ti­gen Mobi­li­tät mitzugestalten.

Das Programm star­tet um 18:30 Uhr mit einem kurzen Über­blick über den aktu­el­len Stand des Mobi­li­täts­kon­zep­tes. Ausstel­lun­gen und Stände zu den Themen Elek­tro­au­tos und Pedel­ecs, Lasten­rä­der und Mobi­li­tät im Kreis Stein­furt runden die Veran­stal­tung ab.

Für eine genauere Planung der Veran­stal­tung ist eine Anmel­dung der Teil­neh­me­rin­nen und Teil­ne­mer hilf­reich, aber nicht Voraus­set­zung zur Teil­nahme. Die Türen stehen auch nach Beginn der Veran­stal­tung allen inter­es­sier­ten Bürge­rin­nen und Bürgern offen.