Mo - Fr : 09:00 - 18:00
0231 589696-0

Kommunen können sich ab sofort für
Fußverkehrs-Checks in NRW bewerben

Für die Fußverkehrs-Checks in Nordrhein-Westfalen können sich  die Kommunen jetzt bewerben. Das Zukunftsnetz Mobilität NRW wählt in desem (und auch im nächsten) Jahr wieder mehrere Kommunen aus, die vor Ort den Fußverkehr systematisch fördern wollen. Bewerbungsschluss ist der 28. Februar. Wie im vergangenen Jahr begleiten auch 2020 die Planersocietät und unser befreundetes Kölner Büro Via die Checks in den ausgewählten Städten und Gemeinden.

In den 2019er Kommunen laufen derweil die letzten Arbeiten an den Checks. Teils stehen noch die Abschluss-Workshops aus, andernorts nur noch die Abschlussberichte. Anschließend können die vorgeschlagenen Verbesserungen hoffentlich zügig umgesetzt werden.