Mo - Fr : 09:00 - 18:00
0231 589696-0

Mobilitätsbefragung im Kreis Viersen

Mit welchen Verkehrsmitteln erreichen Sie Ihren Arbeitsplatz? Wie kommen die Kinder zur Schule? Welche Verkehrsmittel werden zum Einkaufen benötigt? Was muss getan werden, damit das Radfahren attraktiver wird?

Diese und weitere Fragen werden derzeit an rd. 11.600 zufällig ausgewählte Haushalte im Kreis Viersen bzw. in der Stadt Kempen gestellt. Die Planersocietät wurde mit der Erstellung einer repräsentativen Studie beauftragt, die Ergebnisse werden dann Anfang des nächsten Jahres vorliegen.

Ab Oktober können sich dann auch alle interessierten Bürger an der Befragung beteiligen. Je mehr Meinungen zusammen kommen, desto besser werden die Grundlagen für zukünftige Planungen.

Weitere Informationen zur Mobilitätsuntersuchung gibt es im Internet unter www.vie-mobil.de.