Mo - Fr : 09:00 - 18:00
0231 589696-0

Radverkehrskonzept der Gemeinde Karlsbad beschlossen

Und noch eine Meldung über ein erfolgreich abgeschlossenes Projekt:

Die Gemeinde Karlsbad hat im vergangenen Jahr die Planersocietät damit beauftragt, ein Radverkehrskonzept zu erstellen. Ziel war es ein geschlossenes Wegenetz zu entwickeln, welches es ermöglicht, sich sicher und bequem, sowie möglichst zügig und zielstrebig auf Relationen innerhalb und zwischen den fünf Ortsteilen der Gemeinde – sowie auf bedeutenden Relationen zu Nachbarkommunen – mit dem Rad zu bewegen. Berücksichtigung fanden dabei sowohl die Belange der Alltagsradfahrer, als auch die der Freizeitradfahrer.

Ergebnis ist ein ca. 96 km langes Radverkehrsnetz und ein darauf basierendes Maßnahmen- und Handlungskonzept, welches Maßnahmen aus dem investiven und nicht-investiven Teilbereich enthält. Auf dieser Grundlage soll das vorliegende Radverkehrskonzept die Förderung des Radverkehrs in den nächsten Jahren maßgeblich voranbringen. Das Konzept wurde am 25.07.2018 einstimmig vom Gemeinderat beschlossen.

Kontakt: Philipp Hölderich