loader image

Geschmischte Verkehrsräume — Studientour der Stadt Aachen

Zu dem Thema „Gemischte Verkehrsräume“ unter­nahm die Stadt Aachen gemein­sam mit Vertre­tern aus Poli­tik, Wirt­schaft, Verei­nen und Verbän­den eine 2‑tägige Studi­en­tour. Auf der Exkur­sion wurden best-prac­tice-Beispiele in den Städ­ten Ulm, Stutt­gart und Tübin­gen besich­tigt und von Exper­ten vor Ort vorge­stellt. In anschlie­ßen­den Diskus­sio­nen wurde die Anwend­bar­keit der Beispiele auf die Stadt Aachen geprüft. Orga­ni­siert und mode­riert wurde die Exkur­sion durch Mitar­bei­ter der Planersocietät.

Ansprech­part­ner: Wolf­gang Aichinger