loader image

Call for Contributions für den FUKO2023 in Bremen

Der 4. Deutsche Fußverkehrskongress steht an, und wieder wird er von der Planersocietät organisiert, wie schon 2018 (Berlin) und 2020 (Stuttgart, virtuell). Der FUKO2023 findet in Bremen statt, am 18. und 19. April. Gemeinsam mit der Kommunikationsagentur Ecolo aus Bremen bereiten wir den Kongress für die Bremer Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau vor.

Frisch angelaufen ist jetzt der Call for Contributions. Wissenschaft und Praktiker:innen sind aufgerufen, einen Beitrag (zum Beispiel einen klassischen Vortrag, einen Workshop oder ein interaktives Format) zum FUKO2023 einzureichen, Nachwuchswissenschaftler:innen und Studierende sind gebeten, ein Poster für die geplante Postersession beisteuern. Eingereicht werden können die Beiträge bis zum 27. November. Näheres zum Call auf der FUKO-Homepage.

Wir sind gespannt auf Ihre Beiträge!

7. November 2022