Mo - Fr : 09:00 - 18:00
0231 589696-0

StadtRaumCheck – Gesunde Straßen und Plätze

StadtRaumCheck - Gesunde Straßen und Plätze: Vorschläge für eine lebenswerte Stadt

Gesunde Straßen und Plätze sind Grundlagen für eine lebenswerte Stadt – und darum geht es beim StadtRaumCheck. Eine einladende Gestaltung des öffentlichen Raums fördert aktive Mobilitätsformen wie Fuß- und Radverkehr, erleichtert es, die Luftqualität zu verbessern, die Quartiere grüner zu gestalten und trägt zu einer attraktiven Stadt bei.

Ziel des StadtRaumChecks ist es, ein fest definiertes Untersuchungsgebiet (z. B. die Innenstadt) zu begutachten, kurzfristig den öffentlichen Raum durch Vor-Ort-Begehungen zu erkunden und zu bewerten sowie durch zwei Workshops mit der Verwaltung und/oder zentralen Beteiligten Handlungsbedarfe sowie neue Potenziale zu entdecken und neue Leitthemen für die Qualifizierung des öffentlichen Raums zu gewinnen.

Wir haben dazu einen Werkzeugkasten und ein Indikatorenset entwickelt, mit denen wir die öffentlichen Räume unter gestalterischen, gesundheitlichen und verkehrlichen Aspekten bewerten. Wir erarbeiten dazu Skizzen und Gestaltungsmöglichkeiten und führen Handlungsoptionen anhand von Beispielen auf.

Inzwischen gibt es zum StadtRaumCheck auch eine eigene Internetseite – mit vielen Informationen und Bildern rund um das Thema. Mit dem StadtRaumCheck beschäftigt sich auch eine Folge unseres Digitalen Dienstags. Alena Büttner vom Umweltbundesamt diskutiert dabei mit Dr. Michael Frehn und Kevin Hillen (beide Planersocietät). Das gut halbstündige Video gibt es noch hier auf unserem Youtube-Kanal.

Ansprechpartner bei der Planersocietät sind Dr. Michael Frehn und Kevin Hillen.

Die Planersocietät auf Facebook
Die Planersocietät auf Instagram
Die Planersocietät auf LinkedIn
Youtube-Kanal der Planersocietät