loader image

26.6.: 3. Dialogveranstaltung Masterplan Mobilität in Dortmund

Im Rahmen der Konzept­ent­wick­lung für den neuen Master­plan Mobi­li­tät lädt die Stadt Dort­mund alle Inter­es­sier­ten zu einer Dialog­ver­an­stal­tung in das Rathaus ein.

Am 26.6.2018 bietet sich in der Bürger­halle des Rathau­ses am Frie­dens­platz ab 17:00 Uhr die Möglich­keit, sich an Messe­stän­den über den Stand der Planung und mögli­che Konzepte und Maßnah­men zu infor­mie­ren. Um 17:30 Uhr star­tet dann der Dialog mit Vorträ­gen und anschlie­ßen­den Diskus­sio­nen. Das Ende ist für 19:30 vorgesehen.

Die zentra­len Ziele des Maste­tr­plan Mobi­li­tät, die bereits defi­niert wurden, fordern u.a. mehr Platz für Radfah­rer und Fußgän­ger sowie die Förde­rung der Elek­tro­mo­bi­li­tät und des öffent­li­chen Nahverkehrs.

Die Planer­so­cie­tät arbei­tet als beauf­trag­tes Gutach­ter­büro maßgeb­lich an der Erstel­lung des Master­plans für unsere Stadt mit. Wir würden uns freuen, Sie bei der Veran­stal­tung zu tref­fen und mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Mehr Infos zum Master­plan und zur Veran­stal­tung finden Sie unter www.dortmund.de.